• Anruf: +41 76 770 94 86
  • E-Mail: info@ivanovpartner.com
Teilen
Project Details
  • DATE : 2013
  • CLIENT : -
  • STATUS : COMPLETED
  • LOCATION : Cape Horn
0
1

Project info

Geschichte

Civilization 0.000 ist eine Hightech-Struktur am Kap Hoorn in Südchile, die lokal verfügbare erneuerbare Energiequellen zur Stromerzeugung nutzt. Durch die Nutzung der reichlich vorhandenen Wind-, Wellen- und Gezeitenenergie dieser Region würde das Bauwerk mit einer Kombination aus 19 Windturbinen, 4 Wellenkraftwerken und 6 Gezeitenturbinen jährlich 100 Millionen kWh erneuerbare Energie erzeugen. Die Stromerzeugung ist jedoch nur eine von vielen wichtigen Funktionen wie Lebensraum, Bildung, Ressourcenmanagement, Energiespeicherung, Forschung und Technik.

Cape Horn - Die Erste 0.000-anlage

Die erste 0.000-Einheit, die jemals entworfen wurde, wird am Kap Horn, der südlichsten Landzunge des Feuerland-Archipels im Süden Chiles, aufgestellt. Diese Anlage wird auf die Stromerzeugung spezialisiert sein. Ein Blick auf die globalen Energiekarten zeigt, dass sich in diesem Gebiet enorme Mengen an Wind-, Wellen- und Gezeitenenergie konzentrieren. Die Entscheidung, die erste 0.000-Einheit dort zu errichten, erklärt sich fast von selbst.

Entwurf

Die Form folgt der Kraft. Es gibt drei Hauptkräfte, die die gesamte Struktur bestimmen: Wind-, Wellen- und Gezeitenkraft. Durch eine Reihe verschiedener Experimente und Optimierungen entsprechend seiner aquadynamischen und aerodynamischen Eigenschaften besteht das Gebäude aus drei strukturellen und funktionellen Hauptbereichen - Turm, Plattform und Gezeitenkraftwerk.

Einheit

Die gesamte 0.000-Einheit ist so optimiert, dass sie sich nach den besten Windverhältnissen ausrichtet, um eine maximale Energiemenge zu erzeugen.

Turm

Der Turm enthält 19 Windturbinen, Forschungseinheiten, Wohneinheiten, Restaurants, Sporteinrichtungen, soziale Einrichtungen, ein Kontrollzentrum, Bildungseinheiten usw. Der Querschnitt des Turms ist ähnlich wie ein symmetrisches Tragflächenprofil aufgebaut, wodurch die gesamte Windenergie in den Bereichen der Windturbinen konzentriert wird, wo etwa 40 % dieser Menge in Strom umgewandelt wird. Selbst die kleinsten Windturbinen erzeugen eine enorme Menge an Strom, da die Windgeschwindigkeit nach dem Bernoulli-Prinzip exponentiell zunimmt.

Platform

Die Plattform enthält ein Wellenkraftwerk, vier riesige Turbinen, zwei Hafenbereiche, einen Hubschrauberlandeplatz, Forschungseinheiten, Wohneinheiten, Restaurants, Sportanlagen, soziale Einrichtungen, Bildungseinheiten, eine Bibliothek usw. Das Wellenkraftwerk arbeitet mit einer speziellen Technologie namens Oszillierende Wassersäule.

Gezeitenkraftwerk

Das Gezeitenkraftwerk besteht aus 7 Elementen: einem Verbindungselement, 6 Kombielementen (ein Element = Ballasttank + Gezeitenturbine mit vertikaler Achse) und einem schweren, massiven Element zur Stabilisierung des gesamten Gebäudes. Die Gezeitenturbinen mit vertikaler Achse arbeiten mit einer speziellen Technologie namens Hunter Turbine.

Credits

Bilder von FlyingArchitecture

Project video

Civilization 0.000 (CONCEPT)

Civilization 0.000 (CONCEPT)

Plan and sketches of the project.

civilization-01
civilization-02
© Ivanov + Partners 2019 - 2024 / All rights reserved.
Back to top